HTC One – Bootloader unlock & Rooten

HTC One root

Seit letzten Dienstag habe ich das HTC One in meinem Besitz. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich ein kleines Review schreiben werde, denn die großen Jungs wie z.B. Caschy, t3n oder mobiFlip haben das schon ausführlich getan.  Stattdessen beschreibe ich hier mal kurz und knackig, wie Ihr euren Bootloader unlocken könnt und damit die Möglichkeit habt, eine andere Recovery zu flashen und euer One zu rooten.

Natürlich übernehme ich keine Haftung für Schäden, die entstehen können. Es ist gut möglich, dass ihr euer neues HTC One brickt, also aufpassen!
Bitte macht vorher einen Backup, da das Unlocken mit einem Wipe verbunden ist!
    • Um die benötigten Treiber zu installieren, könnt ihr den HTC Sync Manager installieren.
    • Erstellt einen Account auf http://htcdev.com, falls noch nicht vorhanden
    • Falls ihr kein Android SDK habt, bitte downloaden und installieren :)
      Ihr braucht hier nur die Tools adb und fastboot, also nicht die ganzen Android Sources downloaden
    • Unter http://www.htcdev.com/bootloader/ wählt ihr im Dropdown “All Supported Devices” aus und  mit “Begin unlock Bootloader” kann es losgehen.

  • Ihr könnt hier nun direkt mit Schritt 8 weitermachen.
  • Bitte das Gerät ausschalten (Wichtig: Schnellstart deaktivieren: Einstellungen -> Power -> Schnellstart)
  • In den Bootloader booten (Leiser + Power)
  • Fastboot auswählen und mit Power bestätigen
  • Jetzt das HTC One mit eurem PC verbinden
  • Nun startet ihr cmd.exe und wechselt in das Verzeichnis <android_sdk>/platform-tools
  • Wenn ihr bis jetzt alles richtig gemacht habt, erhaltet ihr mit
    fastboot oem get_identifier_token euern Identifier Token, welchen ihr inklusive
    <<<< Identifier Token Start >>>> und <<<< Identifier Token End>>>>  kopiert und bei Step 10  einträgt.

  • Ihr bekommt eine e-Mail mit einem Anhang, in dem sich eine Datei namens Unlock_code.bin befindet
  • Speichert diese Datei unter <android_sdk>/platform-tools und führt in eurer cmd.exe folgendes aus:
    fastboot flash unlocktoken Unlock_code.bin
  • Nun müsst ihr auf dem HTC das Ganze bestätigen

Herzlichen Glückwunsch! Dein Bootloader sollte jetzt frei sein. Nun können wir eine Recovery flashen. Auf xda-developers.com kannst du dir z.B.  ClockworkMod Touch Recovery downloaden.

Speichert das Image ebenfalls in dem <android_sdk>/platform-tools Ordner. Je nach dem, wie eure Datei heißt, gibt ihr in eurer Kommandozeile folgendes ein:

fastboot flash recovery name_der_datei.img

Somit habt ihr nun eine Recovery und könnt euer Gerät mit z.B. SuperSu von Chainfire rooten. Einfach die Zip auf euren internen Speicher legen und wie gewohnt flashen :) Das wars eigentlich auch schon!

Viel Spaß beim rooten :)