Diablo III – Fehler lassen Frust aufkommen

Seit Jahren warten die treuen Fans der Diablo-Reihe auf den dritten Teil des Spiels. Blizzard hat sich sehr viel Zeit genommen. Ich hatte dank NVIDIA die Gelegenheit, als Beta-Tester reinzuschnuppern und fand es genauso fesselnd wie damals Diablo II mit der Extension “Lord of Destruction”.

Um Diablo III spielen zu können, müsst ihr jedoch ständig mit dem Internet verbunden sein. Hier geht’s los: Nutzer haben den ersten Bug entdeckt: Versucht man mit einem Templer einen Schild zu tauschen, wird man ausgeloggt und kann sich nicht mehr einloggen. Error #3006. Bislang gibt es keinen Fix für das Problem. Falls ihr also habt, Diablo III zu kaufen und den Templer zu spielen, lasst eure Schilde mal lieber im Inventar oder in eurer Schatzkiste, da ihr sonst gar nicht mehr spielen könnt :-). An den Diskussionen (oder hier) im Battle.Net Forum könnt ihr euch natürlich auch beteiligen. Alle die keinen Templer spielen, sollten sich nicht mit diesem Problem rumschlagen müssen :)